Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was könnte das sein? Lanze?
#7
Ich würde mich zu erst mit der regionalen Geschichte befassen. Also... wie alt ist das Schloss... wer hat es wofür genutzt... gab es alte Siedlungen in der nähe etc.? Das kann man bequem online machen. Stellt sich dann zum Beispiel heraus das es römische Soldaten in deiner Gegend gab kannst du gezielter nach deren Ausrüstung suchen, ob da ähnliche Objekte zu finden sind. In einem Museum anzufragen kann zwar auch helfen, ist aber unter Umständen nicht ganz einfach. Denn Profi-Historiker sind nicht immer erfreut wenn "Laien" spannende Funde machen. Wenn du also an den Falschen kommst kannst du dir sogar ne Anzeige einhandeln. Nicht wegen dem Magnetfischen, denn das ist nicht verboten. Die Anzeige würde ehr in Richtung Zerstörung von historischen Artefakten(Raubgräberrei) gehen, weil man grundsätzlich unsachgemäßen Umgang bei der Reinigung unterstellt. Da hatte schon so mancher Schatzsucher ein böses Erwachen. Ich sag nur Sondel Benny und Barbaren-Schatz. Einfach mal Googeln. Da würde ich Antiquitäten-Händler wohl Vorziehen. Die haben meist schon vieles gesehen und/oder kennen Fachliteratur die helfen kann. Büchereien sind auch immer gute Anlaufstellen, wenn man schon eine ungefähre Vorstellung hat was für ein Objekt man gefunden hat. Viel Wissen aus alten Büchern hat es bis heute noch nicht ins Internet geschafft. Manchmal können sogar die eigenen Großeltern weiterhelfen.

MfG SchatzMeister

[Bild: wUJBIz.jpg]
  


Nachrichten in diesem Thema
Was könnte das sein? Lanze? - von mkr0 - 04.07.2017, 23:35
RE: Was könnte das sein? Lanze? - von mkr0 - 06.07.2017, 10:49
RE: Was könnte das sein? Lanze? - von mkr0 - 07.07.2017, 22:12
RE: Was könnte das sein? Lanze? - von SchatzMeister - 08.07.2017, 01:28

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste